Inhalte, Strukturen und deren Funktionen

Dieses Modul enthält alle Funktionen, die mit Inhalten - wie z.B. Dokumenten, Texten, Fotos - zu tun haben.
Es erleichtert die Zusammenarbeit und Kommunikation und ermöglicht den gemeinsamen Zugriff innerhalb der Gruppe.

Mögliche Inhalte

  • Artikel

    Formatierbare Text-Einträge, Anleitungen, Wissen, Beschreibungen mit Datei-Anlagen, Bild-Anhänge
  • Bekanntgaben

    Aktuelle Ereignisse, spezielle Artikel, Aktualität
  • Dokumente

    Dateien (z.B. Office-Dokumente, PDF-Dateien, ZIP-Dateien) mit Beschreibung, Autor bzw. Quellenangabe
  • Fotos

    Zur Anzeige in Fotoalben und Gallerien
  • Links

    Internetlinks, Linksammlung, Beschreibung
  • Literatur

    Empfehlungen von Büchern, Buchauszügen, Zeitschriften und Zeitschriftenartikeln
  • Diskussionen

    Diskussionsforen, Diskussionsthemen, Antworten, Moderatoren
  • Termine

    Besprechungen, Sprechstunden, öffentliche Termine, Veranstaltungstermine
  • Umfragen

    Umfangreiche Fragebögen mit Abschnitten und vielen Fragetypen
  • Kundenspezifischer Inhalt

    Kundenspezifische Inhaltstypen mit beliebigen Eigenschaften

Struktur der Inhalte

  • Bereiche

    Mit Bereichen und Unterbereichen lassen sich Inhalte strukturieren. Hiermit lassen sich Themengebiete, Projekte und Arbeitsgruppen abbilden, in denen sich Benutzer Inhalte teilen.
  • Ordner

    Ordner bündeln Inhalte. Für jeden Ordner können Zugriffsberechtigungen für einzelne Benutzer und Benutzergruppen erteilt werden.

Funktionen

  • Neu/ungelesen

    Neue, für den Benutzer relevante Inhalte werden als "ungelesen" hervorgehoben.
  • Lesezeichen

    Benutzer können Inhalte mit einem Lesezeichen (ggf. mit einem zusätzlichen Kommentar) markieren, um diese später schnell auffinden zu können.
  • Zu prüfen

    Der Autor eines Inhalts kann sich zu einem selbst gewählten Zeitpunkt an dessen Überprüfung erinnern lassen. Er kann dann bewerten, ob die Information aktuell bzw. noch relevant ist.
  • Hervorheben

    Einzelne Inhalte können hervorgehoben werden.
  • Redaktionell empfehlen

    Als Redakteur eines Bereichs können Sie dessen Inhalte einzeln zeitgesteuert empfehlen. Empfohlene Inhalte werden den Benutzern auf deren Startseite angezeigt, sofern der Bereich für sie relevant ist.
  • An Redaktion melden

    Benutzer können Inhalte an die Redaktion melden, wenn sie inhaltliche oder rechtliche Unstimmigkeiten vermuten.
  • Moderation

    Für Ordner können Moderatoren eingesetzt werden, die mit erweiterten Berechtigungen Einträge bearbeiten und verschieben können.
  • Anzeigesteuerung

    Der Autor kann festlegen, dass Inhalte erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden oder nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt sichtbar bleiben.